Herzlich Willkommen

bei der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Wachtberg - Ließem e.V.

Baumaßnahmen am Schützenhaus...

Am Samstag, 20. Sep. 2014 wird am Schützenhaus gewerkelt. Ab 10.00 Uhr treffen sich die Mitglieder, um im Außenbereich einen neuen Imbiss-Stand zu bauen.

Nachdem bereits ein Abstellraum für allerlei Gerätschaften entstanden ist, wird im vorderen Bereich der Überdachung ein Imbiss eingerichtet.

Schützenfest in Ließem 2013

Traditionell ermittelt die St. Seb. Schützenbruderschaft Wachtberg-Ließem e.V. am Fronleichnamstag die neuen Würdenträger für das bevorstehende Jahr.

Dementsprechend wird es am 30. Mai 2013 spannend: Nach der Heiligen Messe und Prozession in Oberbachem, an der die aktiven Schützen in Uniform teilnehmen, gil es, Majestäten und Preisträger zu finden.

Auch in diesem Jahr haben wieder zahlreiche Mitglieder ihren Willen und ihre Bereitschaft signalisiert, den anderen das Feld nicht kampflos zu überlassen... Es dürfte also wieder ein aufregender Nachmittag werden, an dessen Ende nur jeweils ein Sieger feststehen kann. Wer neue(r) König(in), Prinz(essin) und Schülerprinz(essin) wird, steht noch in den Sternen.

Fest steht, dass alles offen ist, es ist nichts abgesprochen, ausgemacht oder wie auch immer vorbestimmt. Immer wieder hört man Sätze wie: "Und, wer wird dieses Jahr König?", "Habt Ihr schon den neuen König ausgeguckt?" und so weiter.

So etwas gibt es bei uns nicht - hier werden die neuen Majestäten noch immer fair ermittelt.

Auch beim Bürgerkönigsschießem am Freitag, 31. Mai 2013 wird es sicher wieder spannend: Alle Bürger(innen) sind herzlich eingeladen, sich am Gewehr zu versuchen und mit ein wenig Glück und Können neue(r) Bürgerkönig(in) zu werden.

Dieser Tag beginnt mit dem "Rentnerkaffee", zu dem alle betagteren Ließemer herzlich eingeladen sind. Am späten Nachmittag gilt es dann wieder, zum Bürgerkönigsschießen anzutreten. Für das leibliche Wohl ist natürlich zu familienfreundlichen Preisen gesorgt!

Am Nachmittag des 01. Jun. 2013 besucht die Schützenfamilie dann die Heilige Messe in Oberbachem in der die neuen Majestäten gekrönt werden. Zu deren Ehren feiern wir dann im Schützenhaus den Krönungsball mit Musik und großer Tombola, zu dem alle Gäste herzlich eingeladen sind. Beginn ist um 20.00 Uhr.

Der Sonntag (02. Jun. 2013) steht dann ganz im Zeichen des Schützenfestes, das mit dem Festzug durch Ließem um 14.00 Uhr beginnt. Auch am Sonntag sind Gäste herzlich willkommen!

Große Weihnachts-Sammelaktion für Bedürftige in Wachtberg

unterstützt von den Jungschützen
Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Wachtberg-Ließem e.V.
 
 
In den Wochen vor Weihnachten haben wir Lebensmittel für
bedürftige Familien in unserer Gemeinde gesammelt.
 
Dank der Mithilfe der Wachtberger Bürger/innen konnten wir
7 Transportkisten mit Lebensmitteln an Herrn Diakon Roos übergeben.
 
Herzlichen Dank an alle Spender!
 
Nachdem unser bisheriger Partner uns kurzfristig abgesagt hatte, erklärte sich Herr Diakon Roos von der katholischen Kirchengemeinde Sankt Marien Wachtberg spontan bereit, dafür Sorge zu tragen, dass die Sammelaktion, die nunmehr zum dritten Mal statt fand, weiter bestehen kann.
Durch fleißige Helfer aus der Gemeinde konnten so einige Mitmenschen, denen es nicht immer so gut geht wie vielen anderen, mit einer kleinen Unterstützung bedacht werden.
 
Wir hoffen, dass wir Einigen eine kleine Freude zum Fest bereiten konnten und freuen uns bereits jetzt darauf, unsere Mitmenschen auch im kommenden Jahr zu unterstützen.
 
Ein herzlicher Dank gilt auch unserem Wirtsehepaar Risch, das wieder bereitwillig die Spenden entgegen nahm, die in der Gaststätte "Zur Schüür" zusammen kamen.
 
Auch 2013 werden wir wieder sammeln!
  ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

4. Ließemer Dorfmeisterschaft 2013

 

Am Sonntag, 27. Okt. 2013, ist es endlich wieder soweit:

 

Die Ließemer Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft lädt alle "Nichtschützen" herzlich zur diesjährigen Dormeisterschaft ein...

 

Unsere Dorfmeisterschaft richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, die sonst nicht aktiv am Schießsport teil nehmen. Möglich ist eine Teilnahme als Mannschaft oder auch als Einzelschütze, da wir separate Wertungen anbieten.

 

Auch jugendliche Teilnehmer sind herzlich willkommen, eine gesonderte Jugendwertung wird es natürlich auch geben!

 

Eine Mannschaft besteht aus mindestens vier, maximal sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Gehören einer Mannschaft mehr als vier Personen an, werden nur die vier besten Schützen gewertet! Sollen acht oder mehr Starter aus einer Gruppe teil nehmen, werden aus diesen zwei Mannschaften gebildet.

 

Eine Gruppe kann aus Kegelschwestern und -brüdern, Sportvereinen, Nachbarn, Familien, Freundeskreisen und ähnlichen Gruppen gebildet werden - auch spontane Zusammenschlüsse sind gerne gesehen!

 

Beginn der Meisterschaft ist um 14.30 Uhr, ein späteres Hinzukommen ist jederzeit möglich. Auch, wenn eine Mannschaft noch auf einen Teilnehmer warten muss, können die anderen Mannschaftsmitglieder schon einmal beginnen. Eine gleichzeitige Teilnahme ist nicht erforderlich!

 

Allen Gästen bieten wir unsere legendäre Kaffetafel und am Nachmittag auch wieder Leckereien von Grill und Theke an.

 

Wir hoffen, die Siegerehrung spätestens gegen 18.30 Uhr vornehmen zu können, anschließend besteht natürlich die Möglichkeit, länger zu bleiben...

 

Zur besseren Planung bitten wir herzlich um Anmeldung unter der Email-Adresse Dorfmeisterschaft@Liessem-Online.com...

 

Auch Fragen beantworten wir dort natürlich gerne!!!

 

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir sind Bezirksschülerprinz                                                                                                         11.05.2012

 

Unser amtierender Schülerprinz, Nico Körfer, konnte sich beim diesjährigen Bezirksschießen in Pützchen gegen die Konkurrenz aus den anderen Bruderschaften durchsetzen und belegte einen tollen 2. Platz und wird somit der 2. Bezirksschülerprinz des Bonner Bezirks. Lediglich Katharina Ernest aus Auerberg erzielte ein besseres Schießergebnis.

 

Herzlichen Glückwunsch Nico.

                                          .

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auszeichnung auf dem Diözesan-Jungschützentag in Vernich                                          26.06.2011

 

Unsere Jungschützenabteilung wurde auf dem Diözesan-Jungschützentag 2011

mit dem 3. Platz des Förderpreises "Der kleine Sebastian" ausgezeichnet".

 

                                      

 

Mit diesem Preis werden vom BdSJ originelle und zukunftsweisende Ideen in der Schützenjugend honoriert und gefördert, die im Sinne unseres Leitsatzes „Für Glaube, Sitte, Heimat“ unternommen wurden.

 

Wir sind Stolz und freuen uns sehr über diese Auszeichnung.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

König 2011/2012 bei den Sankt Sebastianus Schützen in Ließem:              23.06.2011

 

Dieses Jahr führte die Fronleichnamprozession durch Berkum. Im Anschluss trafen sich die Mitglieder der Bruderschaft, wie jedes Jahr, zum Königsschießen und Ausschießen der Pokale.

 

Hierbei konnten folgende Teilnehmer überzeugen:

 

 König der Könige  Erhard Boldt
 Königin der Königinen  Waltraud Natter
 Vereinsmeister  Andreas Körfer
 Kaczmarek Pokal  Hans Schüller
 Bürgermeister-Kette  Erhard Boldt
 Genscher Pokal  Conny Körfer
 Osthues Standarte  Andreas Körfer
 1. Damen Pokal  Waltraud Natter
 2. Damen Pokal  Marlene Schüller
 1. Schüler Pokal  Jan Körfer
 2. Schüler Pokal  Tobias Riemann
 Pokal für den besten Schützen  Andreas Löllgen 
 Inaktiven Pokal  Karin Löllgen
 Jugend Pokal  . / .

 

Bevor der Kampf um die Königswürde begann, beschoss die Jugend den Prinzenvogel. Der Kopf fiel bei Marcel Klaus, den rechten Flügel konnte Nico Körfer und den linken Flügel Tobias Riemann ergattern. der Stoß ging an Jan Körfer.

 

Den letzten Schuss auf den Rumpf setzte Nico Körfer und ist somit Schüler-Prinz 2011/2012 der Ließemer Schützen.

 

Danach nahmen die Schützen den Königsvogel unter Beschuß. 

Hans Schüller holte sich den Kopf, der rechte Flügel ging an Andreas Körfer, der linke Flügel an Jörg Riemann und der Stoß fiel bei Karl Natter. Zu guter Letzt wurde der Rumpf in Angriff genommen. Am Ende kämpften noch 4 Anwärter um den Titel. 

 

Den goldenen Schuss konnte Andreas Löllgen setzen, der die Bruderschaft nun ein Jahr lang als König repräsentieren darf.

 

 

 

König Andreas Löllgen mit seiner Königin Karin und Schülerprinz Nico Körfer

 

Herzlichen Glückwunsch!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Bericht im Blick Aktuell Ausgabe 04/2011 vom 27.01.2011

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Ein Bezirksprinz kommt 2010 aus Ließem

 

Swen Boldt konnte sich nach dem Erfolg in der eigenen Bruderschaft auch beim Schiessen zum Bezirksprinz des Bonner Bezirks anläßlich des Bezirksschützenfest durchsetzen.

Bezirksprinzen:
Christian Ernest,St. Seb. Auerberg (links), Swen Boldt, St. Seb. Ließem (rechts)

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------